WMF LONO Waffeleisen

Waffeleisenprofi-Fazit

Das Lono Waffeleisen von WMF ist ein hochwertiges Gerät, mit dem erstklassige, leckere und saftige Waffeln fast schon garantiert werden können. Die antihaftbeschichteten Backplatten erfüllen ihren Zweck sehr gut, sodass ein fettarmes Backen problemlos möglich ist. Zudem kann der Bräunungsgrad völlig nach Belieben reguliert werden. Als große Innovation dient der integrierte Lüfter.
Abschließend lässt sich also sagen, dass das Waffeleisen praktisch für jede Ansprüche gemacht und der etwas höhere Preis auch gerechtfertigt ist.

D​as ​​WMF Lono Waffeleisen im Check 

Die deutsche Marke WMF steht bekanntlich für nachhaltige und wertige Produkte auf höchster Qualität. Das Lono Waffeleisen bildet in diesem Zusammenhang keine Ausnahme.

Optik und Verarbeitung

Bei preiswerteren Waffeleisen ist es hin und wieder der Fall, dass beim Material und der richtigen Verarbeitung gespart wurde und die Langlebigkeit deshalb etwas zu kurz kommt. Dies ist bei diesem Modell nicht der Fall. WMF setzt wie so oft auf seine Eigenkreation, dem robusten und widerstandsfähigen Cromargan, aus dem das Waffeleisen hergestellt wurde. Die silberne Farbe wirkt sehr edel und passt so bestens in jede Küche.
Wichtig ist, dass mit dem Material die Hitze optimal verteilt werden kann, was bei einem Waffeleisen natürlich wichtiger denn je ist. Nähere Informationen dazu finden sich auch noch einmal in der ausführlichen Bedienungsanleitung.

Beim Versand wird ebenfalls auf einen stabilen Karton geachtet, sodass es nicht bereits im Vorfeld zu Schäden kommen kann.
Nachdem das Gerät aus der Folienverpackung herausgenommen wurde, fällt mit Sicherheit schnell auf, dass man es zusätzlich vertikal aufstellen kann. Gerade bei Platzproblemen in der Küche, was ja keine Seltenheit darstellt, ist dies ein großer Vorteil. Die Größe des WMF Waffeleisens beträgt dabei 24,5 x 29,7 x 12cm. Das Eigengewicht von etwas mehr als 2 kg ist ebenso angemessen. Äußerst praktisch ist übrigens auch die Kabelaufwicklung.

Klappt man das Waffeleisen nun auf, wird man die Herzform der Backplatten sofort erkennen Die Platten (insgesamt 5), bestehen aus Aluminium und sind mit einer sehr wirkungsvollen Antihaftbeschichtung versehen, sodass in der Regel kein Teig ankleben kann, den man dann mühevoll beseitigen muss.

Somit ist es prinzipiell auch nicht erforderlich, die Backformen vor dem Backen noch mit Fett einzureiben, allerdings schadet es gerade vor dem ersten Backvorgang nicht.

Technische Daten und Details 

  • Leistung: 900 Watt
  • Gewicht: 2,1 Kilogramm
  • Abmessungen: ​​24,5 x 29,7 x 12cm
  • Backläche: 18 cm
  • ​Automatische Abschaltung: Nein
  • Anzahl der Waffeln: 5
  • caret-right
    Form: Herzform
  • caret-right
    ​Material: Cromargan (Edelstahl)
  • caret-right
    Temperaturregelung: stufenlos

Weitere Informationen

Leistung und Funktionen des WMF Waffeleisens

Das Waffeleisen besitzt eine Leistung von 900 Watt und die Aufheizphase dauert in etwa nur 1 Minute. Ausnahme könnte hierbei die allererste Aufwärmphase sein, die wenige Minuten länger dauern kann.

Nachdem der Teig zubereitet wurde, ist es einzig und allein erforderlich, diesen in die Mitte der Form zu geben, ohne ihn vorher extra verteilen zu müssen. Dies geschieht ganz von allein und fällt sehr positiv auf.
Während des Backvorgangs verhindert der eingebaute Lüfter im wärmeisolierten Cromargan Gehäuser, dass das Gerät überhitzt. Die normale Backzeit dauert im Normalfall zwischen 2 und 3 Minuten.

Die Handhabung des Waffeleisens ist insgesamt betrachtet sehr einfach. Die LED-Leuchte zeigt zuverlässig an, wann die Waffeln jeweils fertig sind.
Selbstverständlich ist an dem Waffeleisen ein Temperaturregler vorhanden, der es ermöglicht, den Bräunungsgrad komplett stufenlos einzustellen. Damit können Sie Waffeln ganz individuell nach Ihren Wünschen zubereiten.

Sowohl ​gebräunte knusprige als auch eher weiche fluffige Waffeln gehören zum Repertoire des Lono Waffeleisens. In jedem Falle werden die Waffeln gut gebräunt und bleiben trotzdem innen weich.
Es empfiehlt sich darüber hinaus, unter die Fettauslaufrinne eine kleine Schale zu platzieren, wodurch ein unkontrolliertes Auslaufen der austretenden Flüssigkeit verhindert wird.

Um einen passenden Vergleich mit einem ähnlichen Waffeleisen durchführen zu können, lohnt es sich, beim Tefal 311D vorbeizuschauen!

​Ein passendes ​Waffelrezept ​ 

​Zutaten:

  • ​Zutaten: 80 g Butter, 60 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 3 Eier, 3/8 l Milch,
    300 g Mehl, ½ Päckchen Backpulver, Rum nach Geschmack, Puderzucker zum
    Bestäuben

Zubereitung: 

  • Die Butter mit dem Zucker, Vanillezucker und den Eiern schaumig rühren.
  • Nach und nach das gesiebte und mit dem Backpulver vermischte Mehl abwechselnd mit der Milch dazugeben. Nach Geschmack kann etwas weniger Milch, dafür mehr Rum dazugegeben werden.
  • Die Flüssigkeit ist stets so zu dosieren, dass der Teig dickflüssig wird. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben


Was denken die Kunden ?