Waffeln mit Vanillesahne

Zutaten für 8 Waffeln:

  • ​​​​200 g Butter
  • 4 frische Eier
  • 120 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 100 g Speisestärke
  • 2 EL Kirschwasser

Zutaten für die Vanillesahne:

  • ​250 g Sahne
  • Mark von einer halben Vanilleschote​​​
  • ​abgeriebene Schale von einer Bio Zitrone
  • ​1-2 EL Zucker

Zubereitung:

  1. ​Butter, Eier und Zucker​​​ cremig rühren und nach und nach die Speisestärke und das Mehl hinzufügen. Als letztes das Kirschwasser mit unterrühren.
  2. Der Teig sollte so lange gerührt werden, bis er etwas dickflüssig ist. Danach das Waffeleisen anschalten, eventuell einfetten und die Waffeln bis zur gewünschten Bräune backen.
  3. ​Für die Vanillesahne das Vanillemark, den Zucker und die abgeriebene Zitrone vermischen.
  4. ​Die Sahne anschließend steif schlagen und den Vanillezucker langsam einrieseln lassen. Alles miteinander mischen und die Waffeln servieren und genießen.